Einsatzgebiete

Wo wird FLUISORB® eingesetzt?

FLUISORB® ist zur Aufnahme von allen niedrig- bis hochviskosen Flüssigkeiten (bis auf konzentrierte Säuren) geeignet.

  • Diesel und Heizöl
  • Hydrauliköl
  • Getriebeöl
  • Benzin
  • Spezialöle
  • Speiseöle
  • Schmierstoffe
  • Laugen
  • Basen
  • Lösungsmittel
  • Emulsionen
  • Farben
  • Körperflüssigkeiten
  • und vieles mehr

Bespielhafte Anwendungsbereiche

Outdoor Anwendungen: Öffentliche Verkehrsflächen durch Feuerwehren, Straßenmeistereien, Speditionen und Abschleppunternehmen

Beispiel: Ausgelaufenes Hydrauliköl auf einem Parkplatz

Der Unfall:
Ausgelaufenes Hydrauliköl auf dem Parkplatz eines Werkgeländes

Das Mittel:
FLUISORB® wird von den Einsatzkräften aufgetragen.

FLUISORB® wirkt:
Das Bindemittel nimmt das Hydrauliköl auf.

Nach dem Einsatz:
FLUISORB® hat das Hydrauliköl restlos aufgesogen. Die Einsatzkräfte haben das gebundene Öl zusammengekehrt und entfernt.

Indoor Anwendungen: Lager, Produktion, Werkstätten, Recyclingunternehmen, Chemische und sonstige Industrie, Lebensmittelhersteller und viele mehr

Beispiel: Ausgelaufener Entschäumer in einem Lager

Der Unfall:
Entschäumer ist in einer Lagerhalle ausgelaufen.

FLUIRSORB® wirkt:
Nach Auftragen saugt das Ölbindemittel den Entschäumer schnell auf.

FLUISORB® saugt rückstandslos auf!  

Nach dem Einsatz:
FLUISORB® hat den Entschäumer restlos aufgesogen. Problemlos kehren die Einsatzkräfte den gebundenen Entschäumer zusammen.

Ihre Ansprechpartner

Dirk Pawlik
Marketing & Sales
Tel: +49 (0) 611 / 962 - 6207
Fax: +49 (0) 611 / 962 - 9247
dirk.pawlik@kalle.de