Produkteigenschaften

Wie funktioniert FLUISORB®?

FLUISORB® speichert Kohlenwasserstoffe durch Absorption. Das FLUISORB®-Granulat saugt blitzschnell auf und leitet dann die aufgenommene Flüssigkeit in die Poren des Bindemittels ab, wo sie nachhaltig gespeichert wird.

FLUISORB® weist ein sehr großes Verhältnis von Oberfläche zu Masse auf. So werden Flüssigkeiten schnell und nachhaltig von Oberflächen entfernt. Das gilt auch und besonders für Biodiesel!

Die Vorteile von FLUISORB® auf einen Blick

Exzellente Effizienz und Kostenersparnis:

  • Extrem hohe Aufnahmekapazität: 1 kg FLUISORB® bindet 5,64 l Heizöl EL
  • Ein Bindemittel für alle Flüssigkeiten (bis auf konzentrierte Säuren)
  • Besitzt die extra Power für die Aufnahme von Biodiesel
  • Zugelassen für öffentliche Verkehrsflächen (Typ III R)
  • Super schnelle Aufnahmegeschwindigkeit
  • Leicht zu handhaben durch praktische Gebinde von 5 kg mit ca. 30 l Saugkraft
  • Spart bis zu 60% Entsorgungskosten

Hohe Sicherheit:

  • Nicht brandfördernd – schwer entflammbar
  • Sofortige Aufnahme aller Flüssigkeiten
  • Verringerung der Oberfläche der aufnehmenden Stoffe
  • Nicht kennzeichnungspflichtig
  • Sicherheit durch Sichtbarkeit

Entlastet und schützt unsere Umwelt:

  • Aus nachwachsenden Rohstoffen
  • Umweltfreundliche Herstellung
  • Zu 100% verrottbar im nicht kontaminierten Zustand
  • Optimale Entsorgungseigenschaften
  • Made in Germany

FLUISORB® im Direktvergleich

Schonung der Einsatzkräfte

Die schnelle und nachhaltige Aufnahme von Schadstoffen verringert die Arbeitszeit und Belastung der Einsatzkräfte erheblich. Durch die große Aufnahmekapazität und das reduzierte Gewicht des FLUISORB®-Materials dezimieren sich sowohl die körperliche Belastung des Personals als auch die Entsorgungs- und Transportkosten.

Sicherheit im Straßenverkehr

Das FLUISORB®-Granulat wirkt bis in die Vertiefungen der Straßenoberfläche und sorgt bei fachgerechter Anwendung gemäß der aktuellen Ölbinder-Richtlinie für eine trockene und sichere Straße.

FLUISORB® schützt nicht nur die Umwelt: Die grell gelbe Farbgebung der Verpackung wird bei Tag und Nacht schon von weitem wahrgenommen und weist auf eine mögliche Gefahr hin. So können die Verkehrsteilnehmer rechtzeitig reagieren.

Verwendung und Entsorgung

FLUISORB® kann ohne besondere Vorkenntnisse eingesetzt und anschließend entsorgt werden.

Bei der thermischen Entsorgung verbleibt nur ein geringer Verbrennungsrückstand von ca. 2 %. Somit ist eine ausgezeichnete Energieausbeute möglich! FLUISORB® ist kein Gefahrgut und gemäß GefStoff/EU nicht kennzeichnungspflichtig. Es gilt die WGK 1 für das ungenutzte, nicht kontaminierte Produkt.

Die zur Herstellung von FLUISORB® eingesetzten, nicht kontaminierten Rohstoffe sind vollständig kompostierbar und verrotten auf natürliche Weise rückstandsfrei.

FLUISORB® im Brandtest

Ihre Ansprechpartner

Dirk Pawlik
Marketing & Sales
Tel: +49 (0) 611 / 962 - 6207
Fax: +49 (0) 611 / 962 - 9247
dirk.pawlik@kalle.de